Vorerst kein Post-Streik?

Die Post und Ver.di haben heute einen neuen Gesprächstermin vereinbart. Das führt voraussichtlich dazu, dass – zumindest ab dem 2. Mai – erst einmal nicht gestreikt wird. So berichtet Reuters heute Abend.

Ver.di hat eine immense Vertrauensbasis aufgebaut, in dem trotz des neuen Termins alle Vorbereitungen für den Streik weitergeführt wurden. Fragt sich, welche “Reize” erforderlich sind, dass der Streit stattfindet, obwohl nun alle glauben/hoffen, dass kein Streik stattfindet.

Außerdem: Wenn sich Ver.di über den neuen Verhandlungstermin “freuen” würde, wäre mit Sicherheit zumindest eine Kurzmeldung darüber auf deren WebSite zu lesen – es ist aber nichts darüber zu finden … da hat sich wohl jemand auf de Streik gefreut und ist jetzt so tief enttäuscht, wie ein Kind, dass den Teddy verlegt hat …

 

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar