Monatsarchiv: Juni 2008

Europarat, China und die Grundrechte

6 Wochen vor Beginn der Olympischen Spiele hat der Europarat (ein Staatenbund mit 47 Mitgliedsstaaten) die Chinesische Regierung aufgefordert, grundlegende Rechte zu achten. Zu diesen Rechten gehörten laut des Europarates die Meinungs- und Versammlungsfreiheit,...

wirklich zum “Public Viewing” ?

Gerade in diesen Tagen geht jeder zum “Public Viewing” – aber gehen wir wirklich zum public viewing? Dieser Begriff ist nicht etwa eine deutsche Erfindung, nein es gibt ihn schon seit “einigen Tagen” in...

Protest gegen die A39 zieht Kreise …

… zwei gut 100 Meter große Kornkreise. Sie wurden, wie Radio ffn heute berichtete von einem beauftragten Künstler bei Bad Bevensen/Secklendorfin der Lüneburger Heide in dem gleichmäßige Grün der Felder gestaltet. Diese Kornkreise stellen...

Diskussion um stärkeren Datenschutz

Die FDP scheint momentan den einsamen Reiter zu spielen – und hoffentlich ausreichend sattelfest sein, um diese Diskussionen voran zu treiben und wenigstens einige Verbesserungen zu erzielen. Fassen wir zusammen: Lidl bespitzelt seine Mitarbeiter...

Selbstläufer ohne Beine

Es ist ein faszinierendes Konzept, das von Apple durchgezogen wird: Hier eine Vorstellung des neuen iPhone, dort eine Meldung, dass das alte iPhone ausverkauft sein wird, ein kleiner Bericht über die Panik vor 3...

Gewinnspiel für Blogger

Dieser Eintrag ist mal ganz in eigener Sache – mit diesem Eintrag kann Info-Pause einen Banner gewinnen. Nicht schlecht, da grafische Kreativität zugegebener Maßen nicht gerade meine Stärke ist 🙂 Also dieser Artikel ist...

Freitag der 13. – (k)ein Unglückstag

Viele Menschen in Deutschland befürchten, an diesem speziellen Tag, Freitag den 13., würden sie Opfer eines kleinen oder auch größeren Unglücks. Der Augsburger Volkskundler Stephan Bachter meint aber: “Der vermeintliche Unglückstag ist eine modische...