“Ich liebe Dich” in 251 Sprachen

Fußball-Zeit ist die Zeit, in der – bei den richtigen Ergebnissen, oder zumindest einer vernünftigen Spannung im Laufe des Spiels – jeder jeden umarmt.
Damit nichts schief geht – egal, ob nun Männlein ein Männlein, Weiblein ein Weiblein oder Weiblein ein Männlein umarmt – und jeder versteht, was der/die Andere zu sagen hat, oder vielleicht der Abend gesichert werden soll, hier ein kleiner Sprachhelfer: Die 3 magischen Worte in 251 Sprachen.
Wer diese wenigen Zeilen auswendig lernt, kann Missverständnisse vermeiden oder die Geschicke in die richtigen Bahnen lenken.

Viel Spaß.

Afrikaans: Ek het jou liefe Ek is lief vir jou
Albanian: Te dua te dashuroj
Alentejano (Portugal): Gosto De Ti, Porra!
Alsacien: Ich hoan dich gear
Amharic: Afekrishalehou
Arabisch: Ana Behibak (zu einem Mann), Ana Behibek (zu einer Frau), Ib’n hebbak, Ana Ba-heb-bak nhebuk, Ohiboke (Mann zu Frau), Ohiboka (Frau zu Mann), Ohibokoma (Mann zu Frau oder 2 Männer zu 2 Frauen), Nohiboke (mmehr als ein Mann oder Frau zu einer Frau), Nohiboka (Mann zu Mann oder Frau zu Mann), Nohibokoma (Mann zu Mann oder Frau zu 2 Männern oder 2 Frauen), Nohibokom (Mann zu Mann oder Frau zu 2 Männern), Nohibokon (Mann zu Mann oder Frau zu mehr als 2 Frauen), Bahibak (Frau zu Mann)
Arabisch (nicht Standard): Bahibik (Mann zu Frau), Benhibak (mehrere Männer zu Frau oder Mann), Benhibik (Mann zu Mann oder Frau zu Frau), Benhibkom (Mann zu Mann oder Frau zu mehreren Männern), Moi tomak bhal, pau Basc, Nere Maitea
Batak: Holong rohangku di ho
Bavarian: I mog die narrisch gern
Bengalisch: Ami tomay bhalobashi, Ami tomake bhalobashi
Berber: Lakh tirikh
Bicol: Namumutan ta ka
Bolivianisch: Quechua qanta munani
Bulgarisch: Obicham te
Burmesisch: Chit pa de
Cambodianisch: Bon sro lanh oon kh_nhaum soro_lahn nhee_ah
Cantonesisch: Moi oiy neya, Ngo oi ney
Catalanisch: T’estim (Mallorca), T’estim molt (Ich liebe Dich sehr), T’estime (Valentia), T’estimo (Catalonien)
Cebuano: Gihigugma ko ikaw
Chickasaw: Chiholloli (das erste “i” nasal ausgesprochen)
Chinesisch: (siehe Mandarin oder Cantonesisch)
Croatisch: Volim te
Czechisch: Miluji te MILUJU TE!
Danisch: Jeg elsker dig
Deutsch: Ich liebe Dich
Ecuadorianisch: Quechua canda munani
Englisch: I love you, I adore you
Esperanto: Mi amas vin
Estonianisch: Mina armastan sind, Ma armastan sind
Farsi: Tora dust midaram, Asheghetam doostat dAram
Filipinisch: Mahal kita, Iniibig kita
Finnisch: Minä rakastan sinua
Flämisch: Ik zie oe geerne
Französisch: Je t’aime, Je t’adore
Friesisch: Ik hald fan dei
Gaelic: Ta gra agam ort
Griechisch: S’ayapo (gesprochen: s’agapo)
Griechisch (alt): (Ego) philo su (ego nicht unbedingt notwendig)
Grönländisch: Asavakit
Gujrati: Hoon tane pyar karoochhoon
Hausa: Ina sonki
Hawaiianisch: Aloha I’a Au Oe
Hebräisch: Ani ohev otach (Mann zu Frau), Ani ohev otcha (Mann zu Mann), Ani ohevet otach (Frau zu Mann), Ani ohevet otcha (Frau zu Mann)
Hessisch: Ei, isch du Disch doch liebbe, gelle
Hindi: Mai tumase pyar karata hun (Mann zu Frau), Mai tumase pyar karati hun (Frau zu Mann), Main Tumse Prem Karta Hoon, Mai Tumhe Pyar Karta Hoon, Main Tumse Pyar Karta Hoon, Mai Tumse Peyar Karta Hnu, Mai tumse pyar karta hoo
Hokkien: Wa ai lu
Holländisch: Ik hou van jou, Ik ben verliefd op je
Hopi: Nu’ umi unangwa’ta
Iceländisch: Eg elska thig
Indisch: Mai Tujhe Pyaar, Kartha Ho
Indonesisch: Saya cinta padamu (Saya, üblicherweise benutzt), Saya cinta kamu (“), Saya kasih saudari (“), Aku tjinta padamu (Aku, nicht sehr üblich), Aku cinta padamu (“), Aku cinta kamu (“)
Iranisch: Mahn doostaht doh-rahm
Irisch: Taim i’ngra leat
Italienisch: Ti amo (wenn eine verwandschaftliche Beziehung vorliegt), Ti voglio bene (wenn es ein Freund ist)
Japanisch: Kimi o ai shiteru, Aishiteru Chuu shiteyo, Ora omee no koto ga suki da, Ore wa omae ga suki da, Suitonnen, Skiyanen, Skiyo, Watashi Wa, Anata Ga Suki Desu, Anata Wo Aishithe Imasu, Watakushi-wa anata-wo ai shimasu, Suki desu (gut für das erste Mal, wenn man noch kein Paar ist), Kulo tresno
Kanadisch: Naanu Ninnanu, Preethisuthene, Mohisuthene
Kanadisches Französisch: Sh’teme (so wird es ausgesprochen)
Kiswahili: Nakupenda
Klingonisch: Qabang qaparHa’ (Hängt ein wenig vom Teil der Galaxie ab, in dem man sich befindet)
Koreanisch: No-rul sarang hae (Mann zu Frau bereits in Beziehung), Tangsinul sarang ha yo, Tangshin-ul sarang hae-yo, Tangsinul, Sarang Ha Yo, Tangshin-i cho-a-yo (eher romantisch), Nanun tangshinul sarang hamnida, Nanun Dangsineul Mucheog Joahapnida, Nanun Dangsineul Saranghapnida, Nanun Gdaega Joa, Nanun Gdaereul, Saranghapnida, Nanun Neoreul, Saranghanda Gdaereul, Hjanghan Naemaeum Alji, Joahaeyo, Saranghae, Saranghaeyo, Saranghapanida
Korsisch: Ti tengu cara (zu Frauen), Ti tengu caru (zu Männern)
Kurdisch: Ez te hezdikhem
Lao: Koi muk jao, Khoi huk chau
Lateinisch: Te amo
Lateinisch (alt): (Ego) amo te
Latvian: Es milu tevi (ausgesprochen: “Ess tevy meeloo”)
Libanesisch:Bahibak
Lingala: Nalingi yo
Lisbon lingo: Gramo-te bue’, chavalinha
Lithauisch: TAVE MYLIU (ausgesprochen: ta-ve mee-lyu)
Lojban: Mi do prami
Luo:Aheri
Luxemburgisch: Ech hun dech gär, Ech sin frou matt dir
Macedonisch: SAKAM TE!
Madrid lingo: Me molas, tronca
Malaysisch: Saya cintakan mu, Saya sayangkan mu
Malaysich/Indonesisch: Saya sayangkan engkau, Saya cintakan awak
Malayalam: Njyaan Ninne’ Preetikyunnu, Njyaan Ninne’ Mohikyunnu, Ngan Ninne Snaehikkunnu
Malaysisch: Saya Cintamu, Saya Sayangmu, Saya Cinta Kamu
Mandarin: Wo ai ni
Marathi: Me tujhashi prem karto (Mann zu Frau), Me tujhashi prem karte (Frau zu Mann), Mi tuzya var prem karato
Mohawk: Konoronhkwa
Navaho: Ayor anosh’ni
Ndebele: Niyakutanda
Norwegisch: Eg elskar deg (Nynorsk), Jeg elsker deg (Bokmaal) (ausgesprochen: yai elske dai)
Op: Op Lopveop, Yopuop
Osetian: Aez dae warzyn
Pakistanisch: Mujhe Tumse, Muhabbat Hai
Persisch: Tora dost daram
Pig Latin: Ie Ovele Ouye
Polnisch: Kocham Cie Ja cie kocham, Yacha kocham Kocham Ciebie
Portugisisch: Amo-te, Eu te amo
Punjabi: Mai taunu pyar karda, Main Tainu Pyar Karna
Quenya: Tye-mela’ne
Romanisch: Te iu besc, Te ador
Russisch: Ya vas liubliu, Ya tebya liubliu, Ya polubeel s’tebya
Russisch (malincaya): Ya Tibieh Lublue
Scot Gaelic: Tja gra/dh agam ort
Serbisch: Ijubim te (Ich küsse Dich / liebe Dich, “Ij” ausgesprochen: “ll” in spanisch, zusammen: ‘ly’ish)
Serbokroatisch: Volim te, Ljubim te
Shona: Ndinokuda
Sinhalesisch: Mama oyata adarei
Sioux: Techihhila
Slovakisch: Iubim ta
Slovenisch: Ijubim te
Spanisch: Te quiero, Te amo
Srilankanisch: Mama Oyata, Arderyi
Swahili: Naku penda (followed by the person’s name)
Schwedisch: Jag älskar dig
Schweizer-Seutsch: Ch’ha di gärn
Syrisch/Libanesisch: BHEBBEK (zu einer Frau), BHEBBAK (zu einem Mann)
Tagalog: Mahal kita
Tahitianisch: Ua Here Vau la Oe
Tamil: Ni yaanai kaadli karen (Du liebst mich), nân unnaik kathalikkinren (ich liebe Dich), Naan Unnai Kadalikiren
Tschisch: MILUJI TÊ
Telugu: Neenu ninnu pra’mistu’nnanu
Telugu/India: Nenu Ninnu, Premistunnanu
Thai: Phom Rak Khun (recht formal, Mann zu Frau), Ch’an Rak Khun (recht formal, Frau zu Mann), Khao Raak Thoe (niedlich, liebend), Phom Rak Khun
Tunisisch: Ha eh bak *
Türkisch:Seni Seviyorum
Ukrainisch: Ja tebe kokhaju (wahre Liebe), Ja vas kokhaju, Ja pokokhav tebe, Ja pokokhav vas
Ungarisch: Szeretlek, Szeretlek te’ged
Urdu: Mujhe tumse mohabbat hai, Main Tumse, Muhabbat Karta Hoon
Vietnamesisch: Em yêuê anh (Frau zu Mann), Toi yeu em Anh yêu em (Mann zu Frau)
Vlaams: Ik hue van ye
Vulcanisch: Wani ra yana ro aisha
Welsh: ‘Rwy’n dy garu di, Yr wyf i yn dy garu di
Yiddish: Ich libe dich, Ich han dich lib, Ikh Hob Dikh Lib
Yugoslavisch: Ya te volim
Zazi: Ezhele hezdege
Zulu: Mena Tanda Wena, Ngiyakuthanda!
Zuni: Tom ho’ ichema

Schreibe einen Kommentar