Wieder einmal ist ein eBay-Händler aufgefallen: Die Selectronica GmbH hat anscheinend hunderte von eBay-Kunden betrogen – etwa 400 haben sich bereits gemeldet oder Anzeige erstattet.

Über einen mit der Geschäftsführung verwandten eBay-Händler wurden nach jetzigen Informationen mehr als 100.000 Euro beiseite geschafft, die sich damit erst einmal aus der Reichweite der Kunden, aber auch der Gesetzeshüter befinden.

Mehrere Banken haben Anzeige erstattet. Gegen die Seletronica GmbH wird voraussichtlich zum 1.09.08 das Insolvenzverfahren eröffnet. Gegen die Geschäftsführung wird wegen Insolvenzverschleppung und Betruges ermittelt.

Was in dem Artikel der F.A.Z. noch nicht berichtet wird (vermutlich, weil es noch nicht 100%ig gesichert oder noch nicht wirklich aufgefallen ist) ist das Auftreten von Selektronika unter den eBay-Namen: Daniks world, weisse-villa, lounge-world, sanitare, daniks-world, aquaways, der-totale-wahnsinn, selectronica , intelligent-sound .

Bei Testberichte.ebay.de gibt es bereits seit Mai einen interessanten Artikel zu dieser Firma, dessen Richtigkeit ich selbst natürlich nicht bewerten kann.

Alle, die von diesem Unternehmen geschädigt wurden, sich aber bisher noch nicht gemeldet haben, sollten dies sofort per E-Mail bei der Kanzlei Hövel und Collegen tun: Kanzlei@rahuc.de

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar